Startseite

Utersum - Der Strand der Friesischen Karibik

Entspannen in angenehmer Atmosphäre…

das können Sie an der Nordseeküste, in Utersum auf Föhr. Direkt am Meer gelegen verbringen Sie Ihren Urlaub in gehobenem Ambiente.

Genießen Sie die Nachmittagssonne auf der Terrasse. Hinter  der Terrasse schließt sich ein großer Garten an, der an einen kleinen Wald grenzt.  

Der Wald wird begrenzt von einer Düne, hinter der sich der Utersumer Strand befindet. Vom Rand der Düne genießen Sie  den Sonnenuntergang in aller Ruhe, da dieser Ort nicht öffentlich zugänglich ist.

Über die Düne hinweg sehen Sie links die Insel Amrum, zur Rechten schauen Sie nach Sylt. Zur Weihnachtszeit geht die Sonne hinter Amrum unter, im Sommer verschwindet die Sonne allabendlich hinter der Stadt Hörnum auf Sylt. Viele Touristen kommen nur für diesen einzigartigen Anblick an den Utersumer Strand.

Für einen Tagesausflug können Sie durch das Wattenmeer zur Insel Amrum wandern. Es werden regelmäßig geführte Wattwanderungen angeboten - spannende Geschichten inklusive.

Die Insel Föhr eignet sich auch gut für Radtouren, auf denen Sie die Schönheit der Umgebung erkunden. 16 Inseldörfer gibt es zu entdecken - von Friesenhäusern über Windmühlen bis hin zu einem Storchengehege in Wyk  . Mit modernen E-Bikes, die Sie im Ort ausleihen können, macht sogar der Gegenwind der Nordsee Spaß!

Falls Sie shoppen möchten, sollten Sie über die Insel zur Inselhauptstadt Wyk fahren. Dort finden Sie alles was Sie im Urlaub benötigen und sicherlich noch mehr…

Die Lage der Ferienwohnung Chrisma können Sie am Ende dieser Seite mittels GoogleMaps anschauen. Die Lage ist sehr strandnah. Es sind ca. 150 m bis zum Badestrand (auf der Karte nach oben, dann links), ca. 300 m bis zum Hundestrand (auf der Karte nach unten, dann links).

Ideal für Wassersportler

Sie surfen gerne? Sie lieben Kitesurfen? Sie möchten SUP trainieren ?

Dann sind Sie hier richtig! Am Hundestrand (300m vom Strandhaus Chrisma) stehen Ihnen alle diese Gelegenheiten zur Verfügung. Eine VDSW-Surfschule, ein SUP-Trainer und jede Menge Platz zum Kitesurfen laden Sie ein.

Auf dem langen Strand finden sich darüber hinaus viele Strandkörbe, die Sie in der Kurverwaltung (200m vom Strandhaus Chrisma) anmieten können.

Das Wasser fällt flach ab, so dass insbesondere Anfänger schnell wieder auf dem Brett stehen. Erfahrene Wassersportler können auch bei Niedrigwasser (Ebbe) im Priel windsurfen, bei Hochwasser fahren Experten auch bis nach Amrum oder Sylt!